med. Trainingstherapie

med. Trainingstherapie

Vibrationstherapie

Diese Therapie ist aus der Weltraumforschung bekannt:

Es wurden gezielte Übungen durchgeführt, um den Muskelschwund bei Astronauten nach einem langen Aufenthalt im Weltraum zu beheben.

Mit Erfolg!

Durch kaum sichtbare Auf- und Abbewegungen einer Platte reagiert die Muskulatur im Körper reflektorisch und regt die Muskulatur zum Wachstum an.

Sie haben bei uns in der Praxis die Möglichkeit, Muskelmasse aufzubauen, gegen den Knochendichteabbau (Osteoporose) zu arbeiten, sowie Rücken- und Gelenkschmerzen, aber auch Verspannungen und Blasenschwäche (Inkontinenz) den Kampf anzusagen.

Eine durch eine Praxismitarbeiterin begleitete Trainingseinheit dauert ca. 15 Minuten, der Trainingseffekt ist allerdings so hoch wie 60 Minuten intensives Krafttraining.
Webdesign & Content-Management-System © eitido