Wir haben den Grippeimpfstoff für die Saison 2022/23. Bitte kommen Sie während der Sprechzeiten vorbei.

Verdauungsstörungen

Verdauungsstörungen

Wenn Sie unter Verdauungsstörungen (Blähungen, Völlegefühl, Durchfall, Reizdarm-Syndrom) leiden, sollten Sie einmal einen H2 Atemtest durchführen lassen.

So können Sie erfahren, ob Sie unter einer Laktose- oder Fruktose-Intoleranz leiden.

Sie können dann entsprechend reagieren und werden die beschwerden wieder los.

Wenn Sie zum Beispiel unter einer Laktose-Intoleranz leiden, sollten Sie zunächst alle Milchprodukte durch laktosefreie Milchprodukte (inzwischen überall im Lebensmittelhandel erhältlich) ersetzen.

Bei Vorliegen einer Fruktose-Intoleranz ist die Sache komplizierter und Sie benötigen eine Ernährungstherapie.
Magen-Darm-Schmerzen
Webdesign & Content-Management-System © eitido